Neue Sexgeschichte: Carwash

Ganz schön feucht: Sandy überrascht ihren Mann mit einer heißen Autowäsche …

 

Auszug:

… Sie taucht den Schwamm ins warme Wasser und beginnt, mit kreisenden Bewegungen die Schnauze meines Thunderbirds einzuschäumen. Sorgfältig verteilt sie das Nass auf jedem Quadratzentimeter, liebkost den Lack mit zärtlicher Hingabe. Sie hat den Mund leicht geöffnet, ihr Blick wandert zwischen mir und dem Schwamm hin und her. Sie beugt sich weit nach vorne, legt sich auf die Motorhaube, ihr Busen wird auf die makellose Lackierung gedrückt, der blubbernde Schaum bleibt an ihrem Körper kleben.

Jetzt richtet sie sich auf und presst den Schwamm über ihrem Kopf aus. Wasser tropft auf ihr Haar, auf ihre Schultern, und Sandy verreibt die Nässe langsam auf ihrem Körper, zuerst mit der bloßen Hand, dann mit dem Schwamm. Sie fährt langsam über ihren flachen Bauch, über ihr Dekolleté, über den Hals, dann lässt sie den Schwamm tiefer wandern, bis hinunter zu ihrem Höschen, sie grätscht die Beine, geht leicht in die Hocke und – taucht den Schwamm wieder in den Eimer, begibt sich laut pfeifend zur Beifahrerseite und beginnt, die Fensterscheibe zu säubern.

Dieses Luder. Sie konnte schon immer blitzschnell zwischen heiß und kalt wechseln …

 

CARWASH

Umfang: ca. 3.200 Wörter

1,15 Euro

Jetzt im Kindle-Shop von Amazon bestellen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s